GGS Elmpt

Gemeinschaftsgrundschule Elmpt

Februar 16, 2021
von AdminElmpt
Keine Kommentare

Wechselunterricht ab 22.02.2021

Liebe Eltern,

ab Montag, den 22. Februar wird der Unterricht für unsere Schülerinnen und Schüler wieder aufgenommen. Es soll ein Wechsel aus Präsenz- und Distanzunterricht sein.

Nach Prüfung verschiedener Möglichkeiten haben wir uns für das folgende Modell entschieden:

Die Klassen werden in zwei Gruppen aufgeteilt, Gruppe A und Gruppe B. 

Gruppe A beginnt am Montag, 22.02, weiter geht es am Mittwoch 24.02., Freitag 26.02, Dienstag, 02.03, Donnerstag, 04.03.

Gruppe B beginnt am Dienstag, 23.02, hier geht es weiter am Donnerstag, 25.02, Montag, 01.03., Mittwoch, 03.03. und Freitag 05.03.

In diesem Rhythmus beabsichtigen wir fortzufahren, bis vom Ministerium neue Vorgaben kommen.

Dieses System hat gegenüber anderen Lösungen den Vorteil, dass der normale Stundenplan weitgehend abgedeckt werden kann und die Kinder darüber hinaus in engen Abständen persönlichen Kontakt zu ihren Lehrern und Lehrerinnen haben.

Welcher Gruppe Ihr Kind zugeordnet wurde, erfahren Sie über die jeweiligen Klassenlehrer.

Weiterhin werden Notbetreuungsgruppen angeboten, für die wieder eine separate Anmeldung bis zum 18.02.erforderlich ist. Das Anmeldeformular finden Sie auf unserer Homepage.

Der OGS-Betrieb darf noch nicht wieder aufgenommen werden.

Mit freundlichen Grüßen

H. Sittertz-Hock

    (Rektorin)

Februar 16, 2021
von AdminElmpt
Keine Kommentare

Anmeldung zur Betreuung eines Kindes während des Distanzunterrichts

Der Wechselunterricht ab dem 22. Februar 2021 ist der schulische Beitrag zur Eindämmung der Pan- demie durch die konsequente Reduzierung von Kontakten. Daher muss vor der Anmeldung die Mög- lichkeit der Betreuung zu Hause sorgfältig geprüft werden.

Bitte reichen Sie den beigefügten Antrag zeitnah im Sekretariat ein.

Februar 11, 2021
von AdminElmpt
Keine Kommentare

Distanzunterricht in der kommenden Woche

Liebe Eltern,

der Präsenzunterricht ist bis zum 19. Februar 2021 weiterhin ausgesetzt, in der Schule findet lediglich die Notbetreuung statt. Ihre Kinder werden wie bisher mit dennotwendigen Materialien versorgt, bzw. haben diese bereits erhalten. Auch die Lehrerkontakte, Videokonferenzen, Telefonate etc. wurden klassenintern bereits abgesprochen.

Für die Kinder in den Notbetreuungsgruppen ist für Mittwoch, Donnerstag und Freitag der kommenden Woche keine neue Anmeldung mehr erforderlich. Diese Kinder kommen wie bisher und bleiben in ihren bereits bekannten Gruppen.

Wir erinnern noch einmal daran, dass die Schule am Montag und Dienstag wegen der Brauchtumstage auch für die Notgruppen geschlossen bleibt.

Wie es dann in der darauffolgenden Woche weitergehen wird, können wir noch nicht sagen. Sobald uns konkrete Informationen des Ministeriums vorliegen, werden wir Sie umgehend informieren.

Mit freundlichen Grüßen

H. Sittertz-Hock

   (Rektorin)

Januar 28, 2021
von AdminElmpt
Keine Kommentare

Digitale Medien an Grundschulen in Niederkrüchten

Liebe Eltern,

Der Bürgermeister unserer Gemeinde richtet sich mit folgenden Worten an Sie, um den aktuellen Stand der Digitalisierung unserer Grundschulen zu beschreiben. Bitte nehmen Sie die angehängte Datei zur Kenntnis, unsere Gemeinde ist aktuell sehr bemüht, die Digitalisierung voranzutreiben.

Januar 27, 2021
von AdminElmpt
Keine Kommentare

Verlängerung der Notbetreuung

Liebe Eltern,

der Präsenzunterricht in den Schulen ist weiterhin ausgesetzt, voraussichtlich bis zum 14. Februar. Die Versorgung der Kinder mit den notwendigen Materialien sowie der Informationsaustausch erfolgt wie schon in den vergangenen Wochen durch die jeweiligen Klassenlehrer und Klassenlehrerinnen.

Alle Eltern sind weiterhin aufgerufen, ihre Kinder möglichst zuhause zu betreuen. Sollte dies absolut ausgeschlossen sein, wird durch die Schule weiterhin ein Notbetreuungsangebot gemacht, zu dem Sie Ihre Kinder bis Freitag, 29.01.21 schriftlich anmelden müssen. Das entsprechende aktualisierte Formular finden Sie als Download auf unserer Homepage. Das Formular liegt darüber hinaus im Sekretariat auch in Papierform vor.

Wir möchten noch einmal darauf hinweisen, dass während der Notbetreuung in der Schule kein regelhafter Unterricht stattfindet. 

Außerdem sei noch einmal daran erinnert, dass die Schule von Freitag, den 12.02. bis Dienstag, den 16.02. wegen der beweglichen Ferientage geschlossen ist. An diesen Tagen findet keine Notbetreuung statt! Ob und in welcher Weise es dann ab Mittwoch, den 17.02. in der Schule weitergeht kann ich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen. Sobald entsprechende Informationen vorliegen, werde ich Sie informieren. 

Mit freundlichen Grüßen

H. Sittertz-Hock

   (Rektorin)

Januar 18, 2021
von AdminElmpt
Keine Kommentare

fit4future Wochenplan

Wir wurden gebeten, folgende E-Mail an Sie weiterzuleiten. Fit 4 Future ist ein Projekt der DAK, welches unter anderem an unserer Schule durchgeführt wird.

„Lernen aus der Ferne“ ist aktuell (erneut) das Motto an deutschen Schulen. Die meisten Grundschulkinder sitzen am heimischen Schreibtisch, arbeiten mit ihren Wochenplänen und sind mehr oder weniger digital vernetzt mit den Klassenkameraden und mit Ihnen als Lehrkräften und pädagogischen Fachkräften. Oder sie sind zwar in der Schule, aber nur in Form der Notbetreuung. So oder so fordert der Alltag nun wieder enorm viel von uns allen. Bewegung und Entspannung bleiben da schnell auf der Strecke. 

Deshalb möchten wir unseren fit4future-Schulen das Leben ein klein wenig leichter machen: mit dem fit4future Wochenplan. In dem interaktiven PDF haben wir Ihnen sorgfältig ausgewählte Tipps aus den Bereichen Bewegung, Brainfitness, Entspannung und Ernährung in Form einer an Stundenplänen orientierten Übersicht zusammengestellt.

Unsere Idee: Stellen Sie diesen Wochenplan Ihrer Klasse über die von Ihnen genutzten Kanäle zur Verfügung. Oder picken Sie sich einzelne Tipps heraus und bereichern Sie Ihre Stundenpläne damit.  

>> Hier finden Sie den fit4future Wochenplan

Unsere Bitte: Geben Sie den Wochenplan auch an die Eltern Ihrer Schüler*innen weiter. So können alle fit4future-Familien von den Inhalten profitieren, die aktuell ihre Kinder im Homeschooling betreuen. Wichtig: Manche Inhalte können Sie erst nach Login in den fit4future-Mitgliederbereich ansehen (mit * markiert). Die Zugangsdaten legt jeder Nutzer selbst fest. Falls die Eltern oder auch Sie noch keinen eigenen Account haben: Hier geht’s zur Registrierung.

Wir wünschen Ihnen und vor allem den Schüler*innen viel Freude mit unseren Anregungen. Bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße

P. S.: Wenn Sie Zeit finden, freuen wir uns über Ihr Feedback zu dem Wochenplan-Format. Konnten Sie gut damit arbeiten, haben die Kinder den Wochenplan (gern) genutzt? Wünschen Sie andere Tipps?“

Der besagten E-Mail wurde auch der folgende Anhang beigefügt:

Januar 18, 2021
von AdminElmpt
Keine Kommentare

Anmeldung weiterführende Schule

Die Rheinische Post hat am 18.01.2021 auf der Seite C4 eine Zusammenfassung veröffentlicht, wie die Anmeldungen für die weiterführenden Schulen ablaufen.

https://rp-epaper.s4p-iapps.com/artikel/1017439/18240481

So melden Sie Ihr Kind an der weiterführenden Schule an 

Die Corona-Pandemie hat Auswirkungen auf die Anmelde-Verfahren für die weiterführenden Schulen in den Westkreis-Kommunen.

GRENZLAND | (busch-) Im Februar müssen sich Viertklässler und ihre Eltern für eine weiterführende Schule entscheiden. Was Eltern jetzt zur Anmeldung unter Corona-Bedingungen wissen müssen.

Welche Anmeldetermine gibt es?

Für die Gesamtschule Brüggen gibt es zwei Termine für persönliche Gespräche: am Freitag, 29., und am Samstag, 30. Januar. Treffpunkt ist das Schulgebäude in Bracht, erreichbar über den Alster Kirchweg. Wegen der Corona-Pandemie ist dazu vorher ein fester Termin zu vereinbaren unter Ruf 02163 5701-590.

Für die Janusz-Korczak-Realschule/Realschule Niederkrüchten: am Mittwoch, 3. Februar, Donnerstag, 4. Februar, und Freitag, 5. Februar, jeweils 13.30 bis 18 Uhr am Standort Waldniel sowie am Samstag, 6. Februar, 10 bis 13 Uhr am Standort Waldniel und Niederkrüchten. An allen Termine können Schüler für beide Standorte angemeldet werden. Terminvergabe für Mittwoch bis Samstag unter Ruf 02163 31941, für alle Termine am Samstag zudem unter Ruf  02163 571380. Für die Europaschule (Hauptschule) können Eltern das Sekretariat aufsuchen am: Mittwoch, 3. Februar, 8 bis 12 Uhr, Donnerstag, 4. Februar, 8 bis 12 Uhr und 15 bis 17 Uhr sowie am Freitag, 5. Februar, 8 bis 12 Uhr.

 Was müssen Eltern zur persönlichen Anmeldung mitbringen?

Nach Möglichkeit ihr Kind, Stammbuch oder Geburtsurkunde, das Halbjahreszeugnis der vierten Klasse mit Empfehlung für die weiterführende Schule und Anmeldeschein. Bei der Realschule sind zudem Anmeldebogen (Download über die Homepage: www.janusz-korczak-realschule.de) sowie ein Nachweis über bestehenden Impfschutz gegen Masern (Impfausweis, ärztliche Bescheinigung oder Nachweis einer Kontraindikation) mitzubringen. An der Europaschule wird zudem das Anmeldeformular von der Grundschule in vierfacher Ausführung gebraucht. Am Gymnasium St. Wolfhelm werden  benötigt: das zweite Halbjahreszeugnis der dritten Klasse, außerdem noch ein Nachweis über Masernschutz und bei getrennt lebenden Eltern die Einverständniserklärung des anderen Elternteils.

Was ist wegen Corona bei der persönlichen Anmeldung zu beachten?

Ein Mund-Nasen-Schutz ist zu tragen. Zur Gesamtschule Brüggen soll nur ein Elternteil zur Anmeldung kommen.

Wie funktioniert die Online-Anmeldung für das Gymnasium?

Am Waldnieler Gymnasium wird wegen der Corona-Pandemie die Anmeldung ausschließlich online über die Homepage „www.gym-st-wolfhelm.de“ abgewickelt. In der Zeit vom 29. Januar bis 6. Februar können das Eltern ausfüllen.

Wer beantwortet Fragen?

Die Schulleitungen und ihre Vertretungen beantworten Fragen: für die Janusz-Korczak-Realschule Leiterin Birgit Bünger und ihr Stellvertreter Yildirim Öner (Ruf: 02163 31941), für das Gymnasium St. Wolfhelm Leiter Thomas Martens und sein Stellvertreter Dirk Göbels (Telefon: 02163 31906) und für die Europaschule Leiter Jakob Mülstroh und seine Vertreterin, erreichbar unter der Telefonnummer 02163 31935. Oder das Sekretariat: Gesamtschule Brüggen, Standort Brüggen unter Ruf: 02163 5701-570.