GGS Elmpt

Gemeinschaftsgrundschule Elmpt

Juli 5, 2017
nach AdminElmpt
Keine Kommentare

Weiter geht’s

Für ungefähr siebzig Viertklässler geht es nach den Sommerferien als Fünftklässler auf einer anderen Schule weiter. Auch die OGS muss sich nun von „ihren Großen“ trennen. Gefeiert (und ein wenig betrauert) wurde das mit einem gemeinsamen Fest am 03. Juli um 16:30 Uhr. Frau Mevißen und Frau Jonas, die beiden Gruppenleiterinnen des 3. und 4. Schuljahres, eröffneten das bunte Programm. Ganz selbstständig hatten Schülerinnen und Schüler Theaterstücke, den Cup-Song, Reden und einen Tanz eingeübt und ernteten für diese Beiträge viel Applaus von ihren Familien, den Mitarbeiterinnen der OGS und Lehrerinnen und Lehrern. Das Abschiedsgeschenk für die Kinder – eine Handyhülle mit Erinnerungsfoto – sorgte für große Freude.
Zum Abschluss des Programms rannten alle Viertklässler über den Schulhof in Richtung „weiterführende Schule“ (symbolisiert durch ein Ortsausgangsschild „Grundschule“).  Anschließend gab es leckere Bratwürstchen, Gemüse und Kuchen und auf dem Schulhof konnten alle Kleinen und Großen den Nachmittag mit spannenden Kicker-, Wurf- und Würfelspielen ausklingen lassen.

Juni 27, 2017
nach AdminElmpt
Keine Kommentare

38. Dr. Ernst van Aaken-Gedächtnislauf in Waldniel

Bei herrlichem Sommerwetter erreichten in Waldniel über 1.200 Läufer und Läuferinnen an diesem Freitagnachmittag bzw. -abend das Ziel.

Für prima Stimmung sorgten ab 17.15 Uhr die Primax-Läufe der KiTas und Grundschulen, die von zahlreichen Zuschauern am Wegesrand angefeuert worden sind. Auch unsere Schule war mit knapp 30 Kindern dabei.


Die Grundschulen aus Amern, Elmpt, Niederkrüchten und Waldniel kämpften um den begehrten Pokal der „fittesten Grundschule“ über eine Strecke von 800m. Der Siegerpokal, errechnet aufgrund der höchsten Teilnehmerzahl in Relation zur Größe der Schule, ging an die GGS Amern mit 40%, vor der GGS Waldniel mit 31%. Gleich auf Platz drei waren wir – die GGS Elmpt – mit 11 % zu finden. Ein toller Pokal, Medaillen und eine Urkunde waren unser Lohn. Super! Herzlichen Glückwunsch an alle Mitläufer!

Juni 19, 2017
nach AdminElmpt
Keine Kommentare

Bundesjugendspiele 2017

Am Freitag, 16. Juni 2017 fanden die Bundesjugendspiele unserer Schule auf dem Sportplatz an der Lehmkuhl statt. Das Wetter hatte in diesem Jahr ein Einsehen mit uns. Es war trocken und nicht zu warm, um sportliche Leistungen zu erbringen.

Die Disziplinen waren Weitwurf, Weitsprung, Sprint und 800 Meter-Lauf. Gleichzeitig wurden auf drei Spielfeldern bei einem Völkerballturnier die besten Mannschaften ermittelt. Bei den „Kleinen“ (A-Klassen) gewann die Klasse A4 von Frau Jörns-Huck knapp vor der A2 von Frau Plato. Bei den „Großen“ (3. und 4. Schuljahre) gewann die 4c von Herrn Tesche vor der 4b von Frau John. Herzlichen Glückwunsch!

Die Gewinner von Sieger- und Ehrenurkunden werden jetzt ermittelt und erhalten ihre Urkunden noch vor den Sommerferien.

Dank der Hilfe zahlreicher Eltern war der Tag nach Fronleichnam ein gelungener Sporttag.

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer!

 

Mai 18, 2017
nach AdminElmpt
Keine Kommentare

Unser Ausflug zu den Schwalmauen

Montag, 15.05.2017

Heute haben wir einen Ausflug zur Gewässeruntersuchung
mit Herrn Kolb gemacht und alle haben sich die Hosen ein bisschen nass gemacht. Bei einem Jungen waren die Gummistiefel sogar voll wie ein Teich, weil er zu tief ins Wasser gegangen ist. Wir entdeckten in der Schwalm viele Tiere. Mit einem Kescher durften wir sie fangen. Dann konnten wir die einzelnen Tiere selbst erforschen. Das hat viel Spaß gemacht. Ende

Philipp Gerres, Klasse 3a

Mai 2, 2017
nach AdminElmpt
Keine Kommentare

Projektwoche „Berühmte Köpfe“

Unsere Projektwoche fand vom 27.- 31.03.17 unter dem Oberthema „Berühmte Köpfe“ statt. Höhepunkt war die Präsentation der Ergebnisse am Freitagnachmittag. Anschließend besuchte uns sogar der Bürgermeister und wir ließen unzählige bunte Luftballons steigen.

Wenn du auf diesen Link klickst, erfährst du mehr über einzelne Projekte: Projektwoche 2017

 

März 1, 2017
nach AdminElmpt
Keine Kommentare

Karneval in der Schule

Auf dem Schulhof wartete am Donnerstag, den 23.02.2017, eine bunte Schar kostümierter Kinder auf den Unterrichtsbeginn. Ein besonderer Tag – Altweiber – und bestimmt kein normaler Schultag!
Der Start verlief in den Klassen ganz unterschiedlich. In manchen Räumen begannen die Kinder mit Spielen, in anderen wurde gebastelt oder gemalt und in einigen Klassen startete sofort die Karnevalsfeier. Zum Frühstück gab es an diesem Tag nicht nur das Pausenbrot, sondern ausnahmsweise auch richtig viel Süßes.
So gestärkt ging es dann für viele Klassen weiter mit einer Polonaise durch das ganze Haus. In der Pause konnten dann alle die wirklichen tollen Kostüme der anderen Kinder bewundern. Um 10.05 Uhr waren dann alle sehr gespannt auf die Karnevalsfeier der gesamten Schule in der Bürgerhalle.


Bunt geschmückt war die Bühne der Turnhalle, aber vor allem die fantasievoll kostümierten kleinen und großen Jecken begeisterten jung und alt. Die knapp 300 Schulkinder unserer Schule waren zum Teil nicht wiederzuerkennen und feierten ausgelassen Karneval.

Nach der herzlichen Begrüßung und Einstimmung durch Frau Mertens hielt Philipp aus der 4a mit seinen beiden Adjutanten eine richtig gelungene Büttenrede, die allen viel Spaß gemacht hat.
Und dann standen auch schon unsere Gäste zum Einmarsch bereit: Begrüßt wurde der OKV mit dem diesjährigen Kinderprinzenpaar Anna I. und Jan-Fiete I. mit einem lauten „Lott jonn!“ Begleitet wurden die beiden von der Showgarde und der großen Garde sowie dem Vorstand des OKV.

Nach zwei tollen Tänzen der beiden Garden wurden die ehemaligen Klassenlehrerinnen des Prinzenpaars sowie Frau Sittertz-Hock und Herr Eckhardt mit einem Orden geehrt. Natürlich erhielt auch das Prinzenpaar Orden unserer Schule, die Frau Irmen mit ihrer Klasse vorbereitet hatte. Im Anschluss haben alle gemeinsam das Karnevalslied des OKV „Schön ist es OKV zu sein“ gesungen. Beim Auszug aus der Bürgerhalle gab es Bälle für gute Fänger.
Beim Auftritt der Klasse 3a sorgte ein Medley aus „Komm hol das Lasso raus/ Das Fliegerlied/Das rote Pferd“ für viel Bewegung und ausgelassene Stimmung. Auch der Flashmob der Klasse 4a ist gut angekommen. Ruck zuck war es 11.00 Uhr und die Karnevalsfeier leider an ihrem Ende. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.!
LOTT JONN!

Februar 13, 2017
nach AdminElmpt
Keine Kommentare

Fußball-Schulmannschaft

Die Fußball-Schulmannschaft der GGS Elmpt wird in jedem Schuljahr aus den besten FußballspielerInnen aller vierten Klassen gebildet, um am jährlich stattfindenden Grundschul-Cup im Hallenfußball teilzunehmen.
Mit insgesamt 21 Mannschaften wurde die A-Runde am 07. Februar 2017 durchgeführt. Unsere Mannschaft spielte die Vorrunde mit vier anderen Teams in Nettetal aus. Viele Eltern und Geschwisterkinder haben uns begleitet und angefeuert. Dafür nochmals vielen Dank!


Zum Auftakt gab es leider eine 0 : 2 Niederlage gegen den Schulverbund Breyell-Schaag. Im zweiten Spiel der Vorrunde wartete mit der Mannschaft der GGS Dülken ein gleichwertiger Gegner auf uns. Trotz Torchancen in den Anfangsminuten gelang es nicht, den Führungstreffer zu erzielen. Einige Minuten vor Spielende schlossen die Kinder aus Dülken einen mustergültigen Angriff erfolgreich ab und konnten so das Spiel letztendlich mit 1 : 0 für sich entscheiden. Ähnlich verlief das Spiel gegen die Martinschule Süchteln. Wieder konnten wir unsere prima Mannschaftsleistung nicht mit einem Tor krönen und verloren erneut 0 : 1. Im letzten Vorrundenspiel gab die Mannschaft noch einmal alles. Es war sehr schön zu sehen, dass sich alle trotz der verlorenen Spiele motivieren konnten, ihre beste Leistung des Nachmittags zu zeigen. Nach einem konzentrierten Spiel, mit fairem Kampf um jeden Ball, gelang schließlich ein 0 : 0 gegen die GGS St. Hubert. Obwohl wir kein Tor erzielen konnten, waren wir sehr stolz, dass wir uns in jedem Spiel steigern konnten.
Leider haben wir uns somit in diesem Jahr nicht für die Finalrunde qualifiziert. Aber unsere Schulmannschaft mit Astrid Ahlen, Jan-Luca Feldbusch, Jayme Heider, Amira Jackson, Neo Janßens, Noah Lau, Leo Ridderbecks, Leon Nickel, Lenny Mues, Leonie Polito, Emma Terhag und Max Wittges haben toll gespielt!
I. Laukötter

Februar 7, 2017
nach AdminElmpt
Keine Kommentare

Unser Schulhof soll schöner werden!

Klettern, bauen, rennen, spielen – all das soll in Zukunft auf unserem Schulhof noch spannender und vielfältiger werden. Dafür plant und verwirklicht die Bewegungswerkstatt Essen gemeinsam mit unserem Förderverein, interessierten Eltern und Lehrern neue Spielelemente. Mithilfe der Bilder (Modelle) können Sie schon einmal einen Blick in die Zukunft werfen!

Januar 26, 2017
nach AdminElmpt
Keine Kommentare

Interview mit Frau Roß

Frau Roß hat unsere Schule vor einigen Wochen verlassen. Rosa und Jule aus der Reporter AG hatten zuvor noch ein Interview mit ihr geführt.

Meine Fragen an Frau Roß

Welches Tier hast du ?Ich habe kein Tier.

Welche Telefonnummer hast du?Kann sie nicht auswendig.

Wie alt bist du? 28 .

Welche Sport Art magst du? Ich spiele Basketball .

Magst du Halloween ?Nein .

Magst du Karneval ? Ja .

Wo wohnst du ?Ölz.

Magst du Ostern? Ja .

Hast du Kinder ? Nein .

Magst du Zeitung? Ja .

Was ist dein Lieblingsessen? Fisch.

Welches Spiel spielst du gerne? Vase 10

Wann hast du Geburtstag ?13,Mai.

Welches Lieblingsfarbe magst du ?Türkis.

Welches Lieblingsbuch magst du ?Engel Berti.

Danke für das Interview!

Januar 26, 2017
nach AdminElmpt
Keine Kommentare

Drei Kinder in der GGS Elmpt

12.1.2017

Es kamen 3. Kinder in die Schule der eine heißt Waad

Hobby: Schwimmen

Lieblingsessen: Kartoffel

Sein Lieblingsspiel:Handy

Lieblingsspielzeug:Fahrrad

Lieblingstier: Papagei

Lieblingsfarbe ist rot

Freunde: Jonathan, Lennart, Aaron

Seine Brüder: Sabah,Saad

Alter:13 Jahre

Sie kommen aus dem Irak.

Lennart, Aaron, Jonathan